Stürmsfs

Stürmsfs nutzt den Story­teller für involvierende Kunden­gespräche.

Das Vertriebsteam von stürmsfs setzt im Kundengespräch eine digitale, offline-fähige Vertriebsapplikation ein. Damit haben die Mitarbeitenden alle relevanten Informationen an einem Ort jederzeit verfügbar und können das Gespräch individuell und effizient gestalten.

Die stürmsfs ag ist der führende Lieferant von Qualitätsprodukten und Gesamtlösungen rund um Stahl und Metall. Beim Umstieg auf konvertible Ultrabooks suchte stürmsfs nach einer Möglichkeit, den Vertrieb wirksam zu unterstützen.

Der Storyteller ermöglicht den Vertriebsmitarbeitenden, flexible, involvierende Kundengespräche zu führen und gleichzeitig alle relevanten Unterlagen präsent zu haben. Durch den Einsatz des Storytellers stärkt stürmsfs seine Positionierung als kompetenter Dienstleistungspartner. Zudem wird das Cross-Selling gefördert und bei der jungen Generation von Einkäufern Sympathie und Aufmerksamkeit generiert.

Komplett mobil und offlinefähig, macht diese faszinierende Vertriebsapplikation das Leistungsportfolio aus Kundensicht schnell und einfach zugänglich.

Herzstück ist ein 3D-illustrierter Canvas, der einprägsam aufzeigt, wie stürmsfs Kunden individuell unterstützt. Von diesem Canvas aus lassen sich flexibel unterschiedlichste Themenbereiche vertiefen. Alle aktuellen PDF/PPT-Dokumente – auch für den direkten E-Mail-Versand – sind integriert und über ein Archiv jederzeit abrufbar.

Axel Thoma
Interessiert, mehr zu erfahren?
Axel Thoma

Leiter Strategie
Mitglied Agenturleitung

+41 71 846 68 31
Bitte Javascript aktivieren!

Wir verwenden Cookies und Analysetools, um unsere Website für Sie benutzerfreundlich und relevant zu gestalten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK