Stadt Rapperswil

Die Stadt Rapperswil-Jona informierte bürgernah über das Raum­planungs­projekt Neue Jonastrasse/­St.Gallerstrasse.

Vor der Abstimmung über die Erneuerung und Aufwertung des Strassenabschnitts Neue Jonastrasse/St.Gallerstrasse galt es, die vielen Direktbetroffenen im Detail zu informieren und den Stimmbürgern einen schnellen, aber fundierten Überblick zum Projekt zu geben.

Die Neue Jonastrasse/St.Gallerstrasse ist eine Kantonsstrasse und die wichtigste West-Ost-Verbindung der Stadt Rapperswil-Jona. Die Neugestaltung des Strassenraums hatte zum Ziel, die Attraktivität und Sicherheit dieser Hauptverbindungsachse zu verbessern. Im Vorfeld der Abstimmung über das Raumplanungsprojekt mussten die vielen Direktbetroffene, Stimmberechtigten und Meinungsmacher situations- und interessensgerecht informiert werden.

Für eine wirkungsvolle Kommunikation wurden Kern- und Teilbotschaften definiert und der Strassenraum als «Lebensader» verortet und dadurch sprachlich greif- und nahbar gemacht. Die Kernelemente der Information umfassten eine digitale Detailbroschüre mit sämtlichen technischen Details, einen Faltflyer für die gesamte Bevölkerung sowie Informationsveranstaltungen für Direktbetroffene, das Stadtforum sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Plakate im Strassenraum machten auf die vielfältigen Informationsmöglichkeiten aufmerksam und auf den digitalen Kanälen wurden die Botschaften durch Videos mit Aussagen von Menschen verstärkt, welche an der Strasse wohnen oder arbeiten. Über die Foxtrail-App wurde der Strassenraum spielerisch erlebbar gemacht.

Sämtliche Haushalte konnten sich über den Faltflyer zielgruppengerecht informieren. Die 3D-Visualisierungen boten eine ideale Diskussionsgrundlage für die gut besuchten Informationsveranstaltungen. Die Urnenabstimmung wurde zwar nicht angenommen, eine Nachwahlbefragung zeigte aber, dass Bürgerinnen und Bürger sich angemessen informiert fühlten.

Christian Hacker
Interessiert, mehr zu erfahren?
Christian Hacker

Leiter Beratung
Mitglied Agenturleitung

+41 71 846 68 32
Bitte Javascript aktivieren!

Wir verwenden Cookies und Analysetools, um unsere Website für Sie benutzerfreundlich und relevant zu gestalten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK